DSAB Ligakosten & Beiträge


Team-Meldung

Ein Team besteht aus mindestens 5 Spielern (nicht 4, wie häufig irrtümlich angenommen wird), eine maximale Begrenzung der Spielerzahl existiert nicht.

Eine Teammeldung kann ausschließlich über einen Automatenaufsteller erfolgen, der Mitglied im VFS - Verein zur Förderung des Sportautomaten-Sports - ist. Nichtmitglieder werden zur Meldung nicht zugelassen. Eine Mitgliedschaft ist ausschließlich für gewerbliche Aufsteller möglich. Der entsprechende Nachweis des Aufstellers - Firmenstempel - ist auf dem Team-Anmeldeformular zu erbringen.

Team-Gebühren

Die Gebühren für die Mannschaftsmeldung (Summe "gesamt") werden zu 100 % dem jeweiligen Automatenaufsteller in Rechnung gestellt. Dieser berechnet anschließend 50 % der Gesamtrechnung dem Gastronom. In Einzelfällen existieren auch hiervon abweichende Nebenabreden zwischen Gastwirt und Automatenunternehmer, je nach örtlichen Gegebenheiten und Umsatzstärke.

Mitgliedsbeiträge

Die Mitgliedsbeiträge müssen von den Spielern oder Clubs selber vor Saisonbeginn, i.d.R. durch Überweisung, beim jeweils zuständigen Liga-Sekretär beglichen werden. Selbiges gilt für evtl. Nachmeldungen: Die Spieler-Aufstellung erfolgt grundsätzlich erst nach Zahlungseingang.

Mit ihrer Aufstellung sind die Spieler automatisch Mitglieder des DSAB (Dachverband).

DSAB Spielerservice

Folgende Teilnahmemöglichkeiten stehen den Mitgliedern des DSAB durch den Verband offen:

• DSAB-Liga Mannschafts-Meisterschaften
• Deutsche Einzelmeisterschaft
• DSAB-Sportabzeichen
• DSAB / VFS Punkte-Turnierserie
• Großturniere, z.B. Dortmund - Open
• DSAB-Liga Einzel-Meisterschaften
• DSAB-Liga Doppel-Meisterschaften

Liga Gebühren & Startgelder

Preisgelder

Das Startgeld wird zum Saisonabschluss im Rahmen einer Siegerehrung mit Pokalverleihung als "Sportförderpreise" nach Platzierung gestaffelt zu 100 % an die Sieger-Teams ausgezahlt.

Ligaverwaltung

Der Ligasekretär ist für folgende Aufgaben zuständig und für diesbezügliche Anfragen der richtige Ansprechpartner:

Spieler-Zulassungen, Ausstellung und Versandt der Pässe bzw. der Teamcards.

Spielplanaufstellung und Abwicklung.

Anmeldung und Registrierung der Liga beim DSAB / VFS.

Erster Ansprechpartner bei Regelfragen.

Aufstellung, Pflege und Veröffentlichung der Ranglisten / Platzierungen.

Bearbeitung der Ligapost.

Beratung und Durchführung von Versammlungen und Siegerehrungen.

Saisonstart und -Dauer

Siehe DSAB Dartregeln: Liga-Termine

Mitgliedsbeiträge - Startgelder



Ligakosten
Mitgliedsbeiträge
C B A BZ OBZ BL
Sportfördergelder
(Preisgelder)
75,00 € 90,00 € 100,00 € 140,00 € 175,00 € 340,00 €
+ Ligaverwaltung + 78,00 € + 78,00 € + 78,00 € + 78,00 € + 78,00 € + 78,00 €
+ Liga-Nebenkosten
(Siegerehrung etc.) *
+ 15,00 € + 15,00 € + 15,00 € + 15,00 € + 15,00 € + 15,00 €






Gesamt
(Team / Saison)
168,00 € 183,00 € 193,00 € 233,00 € 268,00 € 433,00 €
+ Mitgliedsbeitrag
(Spieler / Saison)
6,00 € 6,00 € 6,00 € 6,00 € 6,00 € 6,00 €
evtl. Spieler-
Nachmeldung **
0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
* Diese Pauschale kann in den einzelnen Ligen unterschiedlich ausfallen.
** Bei Mitglieder-Nachmeldungen wird z. T. eine Bearbeitungskostenbeteiligung berechnet
C • C-Liga | B • B-Liga | A • A-Liga | BZ • Bezirksliga | BZO • Bezirksoberliga | BL • Bundesliga
Darts Top
Darts - Tipps & Tricks
Den kleinstmöglichen Score zum Checken nennt man "Mad House".
ImpressumAdressenSitemapSonstige